KÜS ist die Abkürzung für «Kraftfahrzeug-Überwachungsorganisation freiberuflicher Kfz-Sachverständiger». Seit 1991 führen Prüfingenieure in unserem Namen und Auftrag die hoheitlichen Fahrzeuguntersuchungen durch – mittlerweile über 1.400 Frauen und Männer in über 10.000 Untersuchungsstellen in ganz Deutschland.

Weitere Infos finden Sie unter www.kues.de.

 

KÜS-News – täglich aktuell von www.kues.de

Triumph Tiger 900: Auf dem Sprung

5. 12. 2019

Die Modellbezeichnung Tiger ist eine mit Geschichte: Schon 1936 hatte die englische Motorradmarke ein Modell mit diesem Namen im Programm. Die erste Tiger der Neuzeit, eine Reiseenduro, erschien 1993 – und zwar als Tiger 900. Sie wurde im Lauf der folgenden 25 Jahre zur immer leistungsfähigeren Großenduro weiterentwickelt; Vorbild war die BMW R 1100 GS mit ihren im Lauf der Jahre stets wachsenden Versionen. Seit ...

Meldung aufrufen

ŠKODA: Voll-LED optional für neuen OCTAVIA

5. 12. 2019

Den neuen OCTAVIA bietet ŠKODA, der aktuellen Strategie konsequent folgend, auf Wunsch mit Voll-LED an. Mit dieser Technologie kann immer mit Fernlicht gefahren werden. Den Vorteil hebt der Hersteller insbesondere zur aktuellen Jahreszeit mit oftmals ungünstigen Sichtverhältnissen hervor.  Für SUPERB, SCALA, KAMIQ und KAROQ wird die Option bereits angeboten. Auch durch die besser sichtbaren Heck- und Bremsleuchten verspricht ŠKODA für die vierte OCTAVIA-Generation verbesserte Sicherheit. ...

Meldung aufrufen

Audi E-Tron: Stärker und mit mehr Reichweite

5. 12. 2019

Ein Jahr nach Markteinführung bringt Audi eine Einstiegsvariante des Elektro-SUVs E-Tron auf den Markt. Das Basismodell verfügt über einen 230 kW/313 PS starken Elektroantrieb und soll mit einer Akkufüllung 336 Kilometer weit kommen. Der Preis liegt bei 69.100 Euro und damit rund 10.000 Euro unter dem des weiter angebotenen Modells mit 265 kW/360 PS. Damit erfüllt der Allrader die Anforderungen für den deutschen Umweltbonus. Parallel zur ...

Meldung aufrufen

Bugatti Chiron: Kaufanreiz in Schwarz – mit 20 Exemplaren

4. 12. 2019

Bugatti hat vom Chiron ein auf 20 Exemplare limitiertes Sondermodell mit Namen „Chiron Noire“ angekündigt. Die zahlungskräftigen Kunden können dabei zwischen den Varianten „Sportive“ und „Élégance“ wählen. In beiden Fällen besteht die Außenhaut aus Sichtkarbon. Beim Élégance bietet diese ein Hochglanz-Finish, während sich beim Sportive die Kohlefaser mattschwarz präsentiert. Zudem hat der Sportive einen höheren … Bugatti Chiron: Kaufanreiz in Schwarz – mit 20 ...

Meldung aufrufen

Dacia: Sondermodelle erinnern an Marktstart in Deutschland

4. 12. 2019

Der Marktstart war von kontroversem Medienecho begleitet: Zum halbrunden Jubiläum, 15 Jahre später, legt Dacia zwei Sondermodelle von Sandero Stepway und Duster auf. Beide werden mit umfangreicher Serienausstattung gegen das Image der Billigmärkte positioniert, das vor allem die erste Zeit am deutschen Markt begleitete. Am 11. Januar 2020 debütieren Sandero Stepway und Duster als „Anniversary“-Modelle bei den deutschen Händlern. Der Sandero Stepway, Kleinwagen mit robuster Optik,  hat unter anderem ...

Meldung aufrufen

DVR: Engagement für Senioren

4. 12. 2019

Mehr als die Hälfte aller getöteten Fußgänger im Straßenverkehr ist 65 Jahre oder älter. Gerade das Queren der Fahrbahn erweist sich immer wieder als Problem. Ältere werden als ungeschützte Verkehrsteilnehmer schnell übersehen, ihr Tempo passt nicht immer in hektische Abläufe. Gleichzeitig nimmt im Alter die Verletzbarkeit zu, Unfälle haben schlimmere Folgen. Mit seiner neuen Kampagne möchte der Deutsche Verkehrssicherheitsrat (DVR) gemeinsam mit dem Bundesministerium ...

Meldung aufrufen

Marijan Griebel: Rallyechampion zu Gast bei TUNE IT! SAFE!

3. 12. 2019

Am Messestand der Initiative TUNE IT! SAFE! bei der Essen Motor Show 2019 war Marijan Griebel zu Gast. Der Rallyechampion, Deutscher Meister 2018, besuchte dort die Vertreter der KÜS. Die Kfz-Überwachungsorganisation hatte ihn bei seinem Auftritt während der Deutschland-Rallye unterstützt. Im stark besetzten Weltmeisterschaftslauf war er auf den guten 13. Gesamtrang gefahren und hatte den zweiten Platz in der Weltmeisterschaftswertung WRC2 erreicht. In Essen traf ...

Meldung aufrufen

Recht: Autokauf – Rückabwicklung des Kreditvertrags

3. 12. 2019

Viele Autofahrer finanzieren ihren Autokauf mit Hilfe eines Kredits. Dabei müssen die Käufer über die Widerrufsmöglichkeiten richtig belehrt werden. Ist dies nicht der Fall, kann der Autokreditvertrag widerrufen werden. Dabei erhält man sämtliche gezahlten Raten zurück. Auch muss man weder Wertersatz noch eine Nutzungsentschädigung für die gefahrenen Kilometer zahlen. Dies ergibt sich aus einer Entscheidung des Landgerichts Ravensburg vom 7. August 2018 (AZ: 2 O ...

Meldung aufrufen

Sion: Produktionsstart für Solarauto erst 2021

3. 12. 2019

Der Produktionsstart des Sion (www.kues.de vom 20. August 2018 und 1. August 2017) verschiebt sich auf 2021. Der Hersteller des von Solarzellen angetriebenen Kleinwagens, Sono Motors, begründet die Verschiebung mit dem hohen Kapitalbedarf. Hintergrund: Investoren im klassischen Sinne sehen ihre Ziele oftmals nicht mit der Unternehmensphilosophie von Sono Motors vereinbar. Die Lösung soll ein jetzt gestartetes Community-Funding sein. Bis zum 30. Dezember 2019 will das ...

Meldung aufrufen

Mitsubishi Space Star: Update für den Bestseller

3. 12. 2019

Nach seiner Markteinführung 2013 und einem Facelift 2016 frischt Mitsubishi seinen Bestseller Space Star erneut auf. In Deutschland konnte der Autobauer in den ersten zehn Monaten dieses Jahres fast 18.000 Einheiten des Kleinwagens verkaufen. Seit seiner Markteinführung 2013 wurden weltweit mehr als eine Million Einheiten vom Space Star produziert. Mitsubishi Deutschland erwartet im nächsten Jahr rund 20.000 bis 22.000 Verkäufe vom Space Star. Der kommt in ...

Meldung aufrufen

EMS 2019: Motorsport-Zeitenwende?

2. 12. 2019

Es schien so, als habe das Schicksal es unbedingt so gewollt in diesen Tagen: In Halle 3 der „Essen Motor Show“, wo es weniger um sportliche Serienmodelle und die „crazy cars“ dieser Veranstaltung als um die sportliche Auseinandersetzung auf der Rennstrecke geht, standen sich am sogenannten „preview day“ die Fahrzeuge gegenüber, die den Aufbruch in eine neue, eine völlig veränderte Welt des Motorsports signalisieren. ...

Meldung aufrufen

Tesla Cybertruck: Science-Fiction für die Straße

2. 12. 2019

Tesla will endgültig in der Mitte der US-Gesellschaft ankommen. Mit dem Cybertruck elektrifizieren die Kalifornier nun auch das amerikanischste Fahrzeugsegment überhaupt: den Pick-up. Zu Preisen ab 40.000 Dollar (36.000 Euro) soll der Pritschenwagen im Stealth-Fighter-Look in einigen Jahren auf den Markt kommen. Während die bisherigen Tesla-Modelle noch im Grunde generische Vertreter ihres jeweiligen Segments waren, wirkt der geometrisch-kantige Cybertruck wie einem Science-Fiction-Film entstiegen. Auch die technischen Daten wirken außerweltlich: ...

Meldung aufrufen

Recht: Haftung bei schlechter Verkehrsschild-Befestigung

2. 12. 2019

Das Anbringen von Verkehrsschildern ist eine hoheitliche Aufgabe. Wenn die öffentliche Hand ein privates Unternehmen beauftragt, handelt das im Auftrag der Straßenbaubehörde und somit hoheitlich. Wird ein Fahrzeug durch ein herabfallendes Verkehrsschild beschädigt, weil dieses falsch befestigt war, muss der Halter Schadensersatz von der Straßenbaubehörde verlangen. Ein unmittelbarer Anspruch gegen das private Unternehmen besteht nicht. Die Arbeitsgemeinschaft Verkehrsrecht des Deutschen Anwaltvereins informiert über eine Entscheidung ...

Meldung aufrufen

Jaguar Land Rover: Software-Updates ohne Werkstattbesuch

2. 12. 2019

Jaguar Land Rover ermöglicht künftig Software-Aktualisierungen ohne Werkstattbesuch. Die Software ist dann „Over-The-Air“ zu beziehen. Den neuen Service führt Jaguar Land Rover unter der Abkürzung SOTA ein. Der “drahtlose Bezug” via Internet erspart den Fahrzeugbesitzern die bisher notwendigen Werkstatt-Termine. Besitzern von Jaguar und Land Rover Fahrzeugen ab Modelljahr 2016 bietet Jaguar Land Rover ein kostenloses Upgrade mit SOTA-Funktionalität und Smartphone-Paket an. Das soll für rund ...

Meldung aufrufen

Buchtipp – Sacks: Alles an seinem Platz

1. 12. 2019

Wie viele Jahre der Mann reglos in einer Ecke des Zimmers gestanden hatte, war später nicht mehr festzustellen. Überhaupt war er von dem Medizinstudenten Oliver Sacks und seinem Mentor mehr oder minder zufällig entdeckt worden, weil sie sich eigentlich um einen anderen Patienten im Hause kümmern sollten. Hatte der vermeintlich Reglose aber erst einmal die Aufmerksamkeit von Medizinern sicher, war die Diagnose geradezu erschreckend einfach: ...

Meldung aufrufen